RK Niendorf


Home

Über uns
Galerie
Termine
Termine
Termine
Gästebuch
Links
Vorstand
Kontakt


Neues

07.09.2007 - Landeswettkampf 2007 am 25.08.2007 in Barsbüttel/Stemwarde
Barsbüttel/Stemwarde (bh) Die RK Niendorf unterstützte maßgeblich den Höhepunkt des Reservistenjahres der Landesgruppe Hamburg! 31 Mitglieder der RK Niendorf (= immerhin 10 %) waren als Teilnehmer und
Funktioner dabei sowie natürlich auch unser bewährtes Küchenteam. Für einige begann der Wettkampf schon am Freitag Vormittag, dann wurde nämlich aus unserer Halle in der Reichspräsident-Ebert-Kaserne das ganze "Equipment", um das uns jeder professionelle Partyausrichter beneiden würde, verladen und nach Barsbüttel gebracht, so dass alles aufgebaut und vorbereitet war, als am späten Nachmittag die ersten Teilnehmer eintrafen.

Wir waren mit drei Wettkampf-Mannschaften dabei, waren an sechs Stationen beteiligt (davon fünf geleitet), haben den Gefechtsstand betrieben und waren für die gesamte Versorgung zuständig.

Im Gegensatz zum letzten Jahr hatte der Wettergott dieses Mal von Anfang an ein Einsehen, und es machten sich bei bestem Wetter 16 Mannschaften, davon als Niendorfer "Niendorf 1", "Niendorf 2" und "Ü 30" auf den Weg, um auf dem 18 km langen Rundkurs ihre vielfältigen soldatischen Fähigkeiten zu beweisen.

Dieses Jahr waren einige Stationen mit sehr großem Aufwand sehr realitätsnah inszeniert, z. B. die Sanitätsstation, wo mit Hilfe des THW in einer eigens hergestellten Bunkeranlage mit Geräuschkulisse und unter Beschuss Verletzte geborgen werden mussten. Weitere Station aus dem Bereich EAKK waren Minenkunde, Checkpoint, Gesprächsaufklärung und Patrouille (auch unter Beschuss mit Gegenangriff). Aber auch "klassische" soldatische Fähigkeiten, wie die Herstellung einer Fernmeldeverbindung mit "Ackerschnackern", Befehlsgebung, Überwinden von Hindernissen, Überqueren von Gewässern, Handgranatenzielwurf und Brandbekämpfung mussten unter Beweis gestellt werden. Auch eine vertrauensbildende Teamaufgabe fehlte nicht.

Nach einem langen Tag mit vielen Herausforderungen kehrten die Teilnehmer erschöpft und zufrieden zum Biwakplatz zurück, um sich am Gegrillten zu laben und mit Spannung auf die Siegerehrung zu warten.

Mit unglaublich knappem Vorsprung gelang es der RK Bremen zum dritten Mal, den Wettkampf zu gewinnen. Unsere Niendorfer Mannschaften errangen den 5., 9. und 15. Platz.

Mit einem gemütlichen Kameradschaftsabend ging ein erfolgreicher Tag zu Ende.

Fazit: Ob Wettkämpfer, Gefechtszelt, Stationen oder Küche - wir Niendorfer waren überall dabei!

Zurück


Termine

15.02.2018
Kameradschaftsabend
Ort: Reichspräsident Ebert Kaserne, Osdorfer Landstrasse 365, 22589 Hamburg ,Gebäude 37a (Kantine)
zivil

15.03.2018
Kameradschaftsabend
Ort: Reichspräsident Ebert Kaserne, Osdorfer Landstrasse 365, 22589 Hamburg ,Gebäude 37a (Kantine)
zivil

folgt
Sicherheitspolitische Ausfahrt nach Berlin
Ort:

Werde Mitglied