RK Niendorf


Home

Über uns
Galerie
Termine
Gästebuch
Links
Vorstand
Kontakt


Neues

01.09.2010 - Teilnahme am 4. von Goeben Marsch in Stade
Nachdem Stader Kameraden zuvor am Kleinen Westcup 2010 teilgenommen hatten, nahm am 17.07.2010 – sozusagen als Gegenbesuch – eine Mannschaft der RK Niendorf am 4. von Goeben Marsch in Stade teil.

Start und Ziel war in diesem Jahr das neue Schützenhaus des Schützenvereins Stade am Schwingedeich. Der Wettkampfparcours verlief rund um den Altstadtkern von Stade. An den Start gingen 13 Mannschaften, die sich aus Reservisten, aktiven Soldaten, zivilen Hilfsorganisationen und Vereinen zusammensetzten.

Auf einer Strecke von rund 10 km galt es, an 10 Stationen vielfältige und körperlich anspruchsvolle Aufgaben aus den Bereichen Brandbekämpfung, Sicherheitspolitische Arbeit, Gewässerüberquerung, Deichsicherung, Orientieren im Gelände, Geschicklichkeitstest, Hindernisbahn, Retten von Verletzten Personen nach einem Verkehrsunfall und Gewehrschießen zu bewältigen wie z.B. das Aufbauen einer Löschwasserversorgung, Wettfahrt per Schlauchboot auf dem Burggraben, Transport eines „Verletzten“ (50 kg schwere Puppe) per Trage im Laufschritt, „Gewässerüberquerung“ per Seilsteg, Sandsäcke schleppen. Eine echte Herausforderung stellte die Station der Johanniter-Unfall-Hilfe dar: Erstversorgung/Rettung einer verunglückten (realen!) Person aus einem (Brennnessel-) Gebüsch mit anschließendem Transport per Trage bis zum Rettungswagen mit Hindernisüberwindung (Kiste, Tunnel). Der Schweiß lief nicht nur wegen der sommerlichen Temperaturen!

Sieger wurde das Team der DLRG Stade, dicht gefolgt von der Fallschirmjäger-Mannschaft aus Seedorf. Den dritten Platz errang die RK Stade. Wenn wir auch keinen Pokal mit nach Hause bringen konnten, so haben wir doch einen tollen Wettkampftag erlebt. 


Zurück


Termine

20.12.2018
Kameradschaftsabend
Ort: Reichspräsident Ebert Kaserne, Osdorfer Landstrasse 365, 22589 Hamburg ,Gebäude 37a (Kantine)
zivil

Jeden Donnerstag
Sportausbildung
Ort: 22589 HAMBURG, Osdorfer Landstraße 365, Reichspräsident-Ebert-Kaserne (REK), Sporthalle
Anzug: Sportzeug

Werde Mitglied